Ahlen (ots) - An der Hansastraße kam es um 21:18 Uhr zu einem Küchenbrand, der vom Hausbesitzer mittels eines Pulverlöschers vor dem Eintreffen der Feuerwehr gelöscht wurde. Das Gebäude wurde von der Feuerwehr belüftet, alle angrenzenden Räume der Wohnung begangen und auf CO kontrolliert. Ein Hausbewohner wurde mit einer Rauchgasinhalation in das Krankenhaus Ahlen transportiert. Die Wohnung wurde von der Versorgung getrennt und das Haus an den Eigentümer übergeben. Im Einsatz befanden sich die Löschzüge Hauptwache und Süd.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Ahlen
Telefon: 02382-9500
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.feuerwehr-ahlen.de

Original-Content von: Feuerwehr Ahlen, übermittelt durch news aktuell

Posted: 2018-01-12 22:17:19