{{#caption.text}}

{{caption.label}}

{{caption.text}}

{{/caption.text}}
:

Mönchengladbach-Innenstadt, 07.12.2017, 18:11 Uhr, Hindenburgstraße/Steinmetzstraße (ots) - Im Einsatz waren der Lösch- und Hilfeleistungszug der Feuer- und Rettungswache I (Neuwerk), ein Rettungswagen und der Führungsdienst der Berufsfeuerwehr

Am heutigen Abend wurde die Feuerwehr zu einer vermuteten Gasausströmung ins MINTO alarmiert. Der Räumungsalarm des Geschäftshauses war bereits ausgelöst worden und das Gebäude war vorsorglich durch den Sicherheitsdienst geräumt worden.

Die eintreffende Feuerwehr verschaffte sich einen Überblick und erkundete eine defekte Kühlanlage im Kellergeschoss. Die Kühlanlage hatte Ihren Betrieb bereits eingestellt und stand im Störungsmodus. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr kontrollierten die betroffenen Bereiche auf das von der Kühlanlage verwendete Kohlendioxid mit geeigneten Messgeräten. Es waren keine erhöhten Werte messbar, weshalb der Räumungsalarm nach kurzer Zeit wieder aufgehoben werden konnte.

Aufgrund des Weihnachtsmarktes und der Ladenöffnungszeit in der Vorweihnachtszeit versammelte sich nach der Räumung des Einkaufszentrums eine große Anzahl von Personen um das Gebäude. Eine Gefahr für die Besucher bestand nicht.

Einsatzleiter: Brandamtmann Markus Meinen

Rückfragen bitte an:

Stadt Mönchengladbach
Fachbereich 37 - Feuerwehr
Führungs- und Lagezentrum
Stockholtweg 132
41238 Mönchengladbach
Telefon: 02166/9989-0
Fax: 02166/9989-2114
Pressebetreuung: 02166/9786535
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.feuerwehr-mg.de/

Original-Content von: Feuerwehr Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell

Posted: 2017-12-07 20:55:41