Offenbach (ots) - Bereich Main-Kinzig

Frau verletzt - Zeugen gesucht - Hanau

(aa) Eine Frau wurde am Mittwochabend mit Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei hat die Frau Stichverletzungen erlitten. Gemäß Zeugen war sie kurz vor 18.30 Uhr in Begleitung eines Mannes im Bereich Altstädter Markt zu Fuß unterwegs gewesen und es sei zu einem Streit gekommen. Polizeibeamte nahmen den offensichtlichen Begleiter vorläufig fest. Er steht im Verdacht, der Frau die Verletzungen zugefügt zu haben. Die Hintergründe sind noch unklar. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen und bittet um Hinweise von weiteren Zeugen unter der Rufnummer 06181 100-123.

Offenbach, 06.12.2017, Pressestelle, Andrea Ackermann

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südosthessen
Geleitsstraße 124, 63067 Offenbach
Pressestelle

Telefon: 069 / 8098 - 1210
Fax: 069 / 8098 - 1207
Rudi Neu (neu) - 1212 oder 0173 591 8868
Andrea Ackermann (aa) - 1214 oder 0173 / 301 7834
Michael Malkmus (mm) - 1213 oder 0173 / 301 7743
Felix Geis (fg) - 1211
Anke Vitasek (av) - 1218 oder 0172 / 328 3254
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Original-Content von: Polizeipräsidium Südosthessen - Offenbach, übermittelt durch news aktuell

Posted: 2017-12-06 18:12:38