Bensheim (ots) - Zum Thema Einbruchsschutz hält das Präventionsmobil der Hessischen Polizei am Mittwoch (27.09.2017) in der Zeit von 13 Uhr bis 18 Uhr vor dem Hospitalbrunnen in der Gerbergasse. Die Fachberater der Polizeilichen Beratungsstelle des Polizeipräsidiums Südhessen werden interessierte Bürgerinnen und Bürger über Einbruchschutz und aktuelle Präventionsthemen informieren. In dem Präventionsmobil werden unter anderem aktuelle Sicherungstechniken für Ihr Heim demonstriert. Neben den technischen Empfehlungen geben die Fachleute der Polizei aber auch Verhaltensratschläge mit auf den Weg. Oft lassen sich Einbrecher nicht nur mit Technik abschrecken. So kann auch eine richtige Beleuchtung des Hauses von großem Vorteil sein. Nutzen Sie das kostenlose Beratungsangebot der Polizei und informieren Sie sich, wie Sie "Sicher in Hessen" leben!

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Posted: 2017-09-22 14:22:06