Freiburg (ots) - LANDKREIS EMMENDINGEN

Das Polizeirevier Emmendingen konnte nach einem Presseaufruf am vergangenen Mittwoch und einem darauf folgenden entsprechenden Hinweis die bei der verdächtigen Person aufgefundenen Sportschuhe dem rechtmäßigen Besitzer zuordnen. Die Schuhe waren am Mittwochvormittag (19.9.2017) vor einer Haustüre in Sexau gestohlen worden. Ein Strafverfahren wegen Diebstahls gegen den 34-jährigen Bettler wurde eingeleitet.

lw / wr

Ursprüngliche Meldung dazu vom 20.9.2017:

Am 19.09.2017, in der Mittagszeit, wurde ein Bettler gemeldet, welcher von Haus zu Haus zieht. Als die Polizei eine Person entsprechend der abgegebenen Beschreibung antraf, zog sich diese zurück an eine Hecke und entledigte sich eines Gegenstandes, welchen er zuvor unter seinem Pullover trug. Nach der Personenkontrolle konnten in der Hecke ein Paar schwarze Nike Sneakers, Größe 42, aufgefunden werden, welche der Mann offenbar dort versteckt hatte. Woher die Schuhe stammen, wollte der Mann nicht sagen. Die Polizei sucht nun Zeugen und bittet um Hinweise an das Polizeirevier Emmendingen unter der Telefonnummer 07641/ 582-0.

Medienrückfragen bitte an:
Walter Roth
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761 882-1013
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Posted: 2017-09-22 11:27:23