Winden (ots) - Auf der Landstraße zwischen Hergersweiler und Winden ereignete sich am 12.08.2017, gegen 14:00 Uhr ein Verkehrsunfall mit einem LKW. Der mit 22 Tonnen irischem Cheddar-Käse beladene Sattelzug befuhr die L427 in Richtung Winden, als er aus Unachtsamkeit nach rechts in den Grünstreifen abkam. Die Fahrt endete erst in einem angrenzenden Maisfeld. Der 51-jährige Fahrer aus Bulgarien kam mit dem Schrecken davon. Der Unfall hatte lediglich geringe Sachschäden zur Folge. Mit der Bergung des festgefahrenen Sattelzugs musste eine Spezialfirma beauftragt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Landau
Polizeiinspektion Wörth am Rhein

Telefon: 07271/92210
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Posted: 2017-08-13 07:23:20