Oberhausen (ots) - Am Samstag wurde auf dem Olga Park-Gelände die Musikveranstaltung "Olgas Rock" fortgesetzt. Laut Veranstalter befanden sich in Spitzenzeiten bis zu 4.000 Besucher auf dem Veranstaltungsgelände.

Aus polizeilicher Sicht verlief auch der zweite Tag ruhig. Es wurden 3 Strafanzeigen wegen Beleidigung gegen Polizeivollzugsbeamte, Diebstahls und Fahrens unter Drogeneinfluss aufgenommen und 4 Platzverweise erteilt. 2 Personen mussten danach in Gewahrsam genommen werden, weil sie dem Platzverweis nicht nachkamen.

Polizei Oberhausen auf www.facebook.com/Polizei.NRW.OB

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Oberhausen
Leitstelle

Telefon: 0208/8260
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Oberhausen, übermittelt durch news aktuell

Posted: 2017-08-12 22:32:10