Ulm (ots) - Ein 14 Jahre alter Junge befuhr am Samstagmittag die abschüssige Brandenburger Straße in Dietenheim. In einer Rechtskurve prallte er gegen einen 8 Jahre alten Jungen, der auf seinem Fahrrad saß und gerade am rechten Fahrbahnrand stand. Der 14-Jährige überschlug sich und schlug mit seinem Kopf auf der Straße auf. Da der 14-Jährige keinen Helm trug, verletzte er sich schwer am Kopf. Er musste von einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden. Der 8 Jahre alte Junge wurde leicht verletzt mit einem Rettungswagen in ein nahegelegenes Krankenhaus gefahren.

+++++++1133586

Polizeiführer vom Dienst /VIL, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Posted: 2017-06-18 05:27:24